Osram 64602 50W 12V G6.35

107077

-

Osram

-

4008321107077

-

64602

Die Halogenlampen bieten über ihre gesamte Lebensdauer hinweg brillantes Licht, überragenden Lichtoutput mit konstanter Farbtemperatur und exzellente Farbwiedergabe. Sie sind unkompliziert in der Handhabung, selbstverständlich dimmbar und enthalten kein Quecksilber. Dadurch sind sie nicht nur extrem leistungsstark, sondern auch höchst umweltfreundlich.

Mehr Infos

7,78€zzgl. MwSt.


Gewicht: 0.01 kg
Lieferung: 1 bis 3 Tage
Zustand: Neuer Artikel

- +

0
  0 / 5 - 0 Bewertungen  Add review
 
Mehr Infos

Nennleistung 50W
Nennspannung 12V

Nennlichtstrom 1000 lm
Lichtstrom 1000 lm

Durchmesser 11.5 mm
Länge 44.0 mm
Wendeldurchmesser 3.0 mm

Lebensdauer 1100 h

Sockel (Normbezeichnung) G6.35

EEI – Energieeffizienzklasse C


Produktvorteile
-Verglichen mit Standardlampen bis zu 10 % höhere Lichtausbeute (HLX)
-Unmittelbar verfügbares Licht (HLX)
-Erhöhte Energieeffizienz durch zusätzliche Infrarot-Beschichtung auf dem Glaskolben (XIR)
-Verglichen mit Standardlampen bis zu 30 % höhere Lichtausbeute (XIR)

Anwendungsgebiete
-Lampen für Spezialleuchten
-Medizinische Glasfaser (HLX)

Produkteigenschaften
-Füllgas Xenon anstelle von Krypton (XENOPHOT HLX-Ausführung)
-Bis zu 10 % höherer Lichtstrom bei gleicher Leistungsaufnahme (XENOPHOT HLX-Ausführung)
-HLX Wolfram-Halogen-Niedervoltlampe mit oder ohne Reflektor
-Dimmbar (HLX)
-XIR Wolfram-Halogenbrenner mit Xenongasfüllung

Osram 64602 50W 12V G6.35 4008321107077 64602

 
Technische Daten
DimmbareNein
Energie-EffizienzklasseC
Sockel/FassungG6.35
Spannung - volt (V)12
Leistung - watt (W)50
Lichtstrom - lumen (lm)1000
Lampenlichtausbeute - (lm / W)20
Der Energieverbrauch - (kWh / 1000h)50
Lebensdauer - Std. (h)1100
Fabrik-Box - Stücke (PC)40
 
Bewertungen (0)
Summe Bewertung:
0/5
Beyogen auf 0 Bewertungen
Filter:
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

 
Fragen zum Produkt (0)

Stelle eine Frage

Die Frage wird nach der Moderation angezeigt.



Knowledge Base

  • Lumen - Lm

    Das Lumen (lateinisch für Licht, Leuchte) ist die SI-Einheit des Lichtstroms. Der Lichtstrom hat also die abgeleitete SI-Einheit Steradiantcandela (sr·cd). Diese Einheit trägt auch den Namen Lumen, ihr Einheitenzeichen ist lm.

    Seit der Neudefinition der Lichtstärkeneinheit Candela im Jahr 1979 ist auch der wesentlich anschaulichere direkte Anschluss an die anderen SI-Größen (z. B. Watt) möglich. Der einem elektromagnetischen Strahlungsstrom mit gegebener Strahlungsleistung entsprechende Lichtstrom ergibt sich dann aus einer wellenlängenabhängigen, die farbabhängige Empfindlichkeit des Auges nachempfindenden Gewichtung der Strahlung und einem per definitionem festgelegten Umrechenfaktor von Watt nach Lumen.

    Mehr auf Wikipedia: Verknüpfung

Zuletzt angesehen

Menü

0 Vergleichen